Veranstaltungsinformation

Achtsamkeit für jedermann – Antje Sommer-Schlögl

29. Oktober 2019 19:00 - 20:30

„Achtsamkeit für jedermann“

 

Unser Erleben ist heute oft geprägt von Stress, Zeitdruck und Unzufriedenheit. Wir sehnen uns nach mehr Ruhe und Gelassenheit.

 

In diesem Workshop werden wir eine achtsame Haltung kennenlernen, damit experimentieren und sie entwickeln. Mittels Achtsamkeitsübungen, die ausgesprochen alltagstauglich sind, werden wir uns selbst erfahren, aber auch uns im Kontakt mit Mitmenschen und gegenüber der Umwelt erleben. Im Erlernen einer achtsamen Haltung liegt die Chance, unseren Alltag erfüllter zu erleben und mit Stresssituationen anders umzugehen. Die Achtsamkeitspraxis wird sich also auch auf unsere Beziehungs- und vielleicht unsere gesamte Lebensgestaltung auswirken.

Schwerpunkt wird die Praxis und der Austausch darüber sein. Am Rande werden wir uns auch der Theorie widmen.

Die Alltagstauglichkeit ist das Besondere an dieser Art der Achtsamkeitspraxis, da nur wenige Minuten täglich genügen, um diese wertvolle Lebenshaltung zu erlernen und dem Leben damit mehr Tiefe zu geben.

Termine Dienstagskurs (Achtung: z.T. geänderte Termine!):

5 x dienstagsabends, 19:00 – 20:30 Uhr: 29.10.2019, 26.11.2019, 21.01.2020, 25.02.2020, 24.03.2020

Ort: im „Schwungrad“ in Ottobrunn bei München

Kursgebühr: Dienstagskurs für fünfmal 50,- – 200,- € nach Selbsteinschätzung (Robin-Hood-Prinzip)

Infos und Anmeldung: bei Antje Sommer-Schlögl

0(049)170 – 4275 837,

leben-in-entwicklung@gmx.de oder über meine Seite:

www.leben-in-entwicklung.de